Zum Inhalt springen
  • HospitzStadtwald.jpg

    Herzlich Willkommen

    Besucher*innen sind herzlich willkommen!

    Da derzeit gerade in Krankenhäusern ein Besuchsverbot besteht, wollen wir hier kurz darüber informieren, dass bei uns Besuche gestattet sind. Voraussetzung ist ein aktueller Testnachweis (24h) der gerne bereits in einem Testzentrum o.ä. durchgeführt wurde. Falls das nicht möglich ist, können Sie sich von unseren Mitarbeitern testen lassen. Haben Sie Fragen dann melden Sie sich gerne telefonisch.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ziel

Ziel des stationären Hospizes ist es, schwerstkranken Menschen und Sterbenden, deren Betreuung in der häuslichen Umgebung nicht oder nicht ausreichend möglich ist und deren Erkrankung keine stationäre Behandlung im Krankenhaus mit dem Ziel der Heilung oder palliativen Rehabilitation erforderlich macht, ein würdiges Refugium für die letzte Lebensphase zu bieten.

Grundlage der Hospizarbeit

Grundlage der Hospizarbeit ist eine am christlichen und humanistisch-ethischen Werteverständnis orientierte Pflege und ganzheitliche medizinische Betreuung der Hospizbewohner, die durch Gesprächstherapie, psychosoziale Betreuung und spirituelle Hilfe ergänzt wird und die auch die individuelle und respektvolle nachtodliche Begleitung des Verstorbenen und der trauernden Angehörigen mit einbezieht.

 

Begleitung des Kranken

In die Begleitung des Kranken werden Mitarbeiter des örtlichen ambulanten Hospizdienstes einbezogen.